Sonntag, 30. Oktober 2011

Wochenrückblick: Dänemark

Gesehen: Schwanenprinzessin, Reportagen.
Gehört: Rihanna, Juli, Billy Talent etc.
Gelesen: Der Sommer deines Lebens.
Gegessen: Zuletzt einen Salat.
Getrunken: Wasser, ganz viel Tee und Kakao.
Getan: 7 Stunden Auto gefahren, jeden Tag am Strand spazieren gegangen, am Strand entlang galoppiert, ganz viel entspannt und geschlafen, gebowlt, in der Stadt gewesen, einen wunderschönen Urlaub gehabt.
Gedacht: Hier lässt es sich leben :)
Gefreut: Darüber, mit dem tollsten Pony der Welt am Strand reiten zu können.
Geärgert: Darüber, dass der Freund meiner Freundin leider fast die ganze Urlaubswoche krank war und wir sogar ins Krankenhaus mussten. -.-
Gewünscht: Dass die Zeit still steht.
Gekauft: Zuletzt Punschrullars :))
Geklickt: Facebook, Pferdeseiten

















Back from Danmark :)


Donnerstag, 20. Oktober 2011

Uuuuurlaubsreif!

Soo, der vielleicht letzte Post bevor ich für eine Woche nach Dänemark verschwinde :) Morgen wird noch gepackt und sowas, deswegen weiß ich nicht, ob ichs noch schaffe. Hier jetzt mal so die Outfits der letzten Woche :)

Sonntag:



Oberteil, Shorts, SH: H&M;  Schuhe: Bianco

Dienstag, Schule:



Mantel, Pulli, Treggins: H&M;  Schuhe: Fabs


Hihi
Mittwoch, einkaufen:



Alles von H&M.

Heute, Schule:



Schal, Treggins, Wedges: H&M;  Pullover: Pimkie;  Mantel: Only

Ich verabschiede mich jetzt schonmal und hoffe, dass ihr eine tolle Woche habt <3

Sonntag, 16. Oktober 2011

My Weekend.

Mein Wochenende war mal wieder ziemlich ruhig, was auch daran liegt, dass mein Freund Freitag, Samstag und auch heute arbeiten muss. Heute kommt er so gegen 16Uhr nach Hause. Freitag abend sind wir dann nur noch einkaufen gefahren, haben uns ein leckeres Tomaten-Mozzarella-Baguette gemacht und sind dann früh schlafen gegangen. Gestern habe ich mich vormittags um den Haushalt gekümmert, dann waren wir bei den Eltern meines Liebsten und Abends waren wir mit einem befreundeten Pärchen in einem XXL-Restaurant und haben den Urlaub durchgeplant :) Jetzt liege ich ganz entspannt auf dem Sofa und warte auf meinen Freund. Auch der Rest des Tages wird wohl eher ruhig bleiben. Hier noch meine Outfits:

Freitag:



Mütze, Cardigan, Shirt, Kette, Jeans: H&M;  Tasche: Mandarina Duck;  Schuhe: street


Yummy :)

Gestern:


Bluse: H&M;  Jeans: Tally Weijl;  Schuhe: Paul Green

Gestern abend:


Blazer, Oberteil: H&M;  Hose: Primark;  Schuhe: Deichmann

Freitag, 14. Oktober 2011

Wochenrückblick

Gesehen: Endlich zuHause!, SternTv.
Gehört: Radio.
Gelesen: Monki Magazine
Gegessen: Zuletzt eine schöne warme Tomatensuppe :)
Getrunken: Wasser
Getan: Gearbeitet, Einweihung gefeiert, Raclette gegessen, Eltern besucht, Beruffschule gehabt, mit Mami unterwegs gewesen, gewartet.
Gedacht: Nur noch eine Woche, dann gehts ab in den Urlaub :)
Gefreut: Über eine 1 im Fackunde-Test.
Geärgert: Übers doofe Alleinsein.
Gewünscht: Das die nächste Woche noch schneller rumgeht.
Gekauft: Nichts :D
Geklickt: Blogs,Weheartit








Donnerstag, 13. Oktober 2011

2day.

Wow, diese Woche ist auch schon wieder so gut wie geschafft :) Nur noch morgen bis 13:30h arbeiten und -> CHILLEN :D Aber andererseits kann ich mich auch nicht 100%ig freuen. Denn ich werde meine freie Zeit größtenteils alleine verbringen...ohne meinen Liebsten :( Er hatte ja schon die ganze Woche Spätschicht in der JVA ( Montag- Donnerstag 14-22h + jeweils eine Stunde Fahrt)..morgen muss er nur bis 20Uhr, ist also um 9 erst da...und Samstag und Sonntag kommt er erst um 16 Uhr nach Hause -.- Ich habe das Gefühl, dass wir gar nicht mehr zusammen sind, wir leben aneinander vorbei und können nicht mal was dafür :( Diese ganze Woche haben wir uns täglich höchstens 1 Stunde gesehen, den Rest geschlafen. Ich hasse das. Seit fast 5 Jahren sind wir eigentlich immer beieinander gewesen, haben uns höchstens mal 6-7 Std. pro Tag nicht gesehen. Umso schwieriger ist es natürlich jetzt, damit klarzukommen. Ich sitze hier jeden Abend alleine und vermisse mich, fühle mich so einsam. Wir waren so ein eingespieltes Team...ich hätte nicht gedacht, dass es SO schwer wird...naja.Wahrscheinlich müssen wir uns erst richtig dran gewöhnen. Was quake ich hier überhaupt? :D Hier mein heutiges Outfit für die Schule:



Oberteil, SH: H&M;  Rock: Keine Ahnung;  Schuhe: Fabs


Mittwoch, 12. Oktober 2011

Living Inspirations

Da wir ja bald umziehen wollen, bin ich schon fleißig am Sammeln von wunderschönen Inspirationen. Hier mal eine kleine Auswahl.
















Outfits again.

Sonntag, Elternbesuche:




Alles von H&M.

Dienstag, Schule:

Mütze, Jeans: m*l;  Mantel: H&M;  Bluse: Zara;  Schuhe: NoName

Heute:


Alles H&M;  nur die Schuhe von Bianco.